Garten Siam Garten Siam

Hormonyoga für Frauen

Dieses spezielle Yoga erfordert keine Vorkenntnisse und möchte eine ganzheitliche Alternative anbieten, um hormonelle Dysbalancen auszugleichen. Bei regelmäßigem Praktizieren führt es schnell zu Ergebnissen, da es speziell auf das weibliche Drüsen- und Hormonsystem einwirkt. Es regt die Östrogenproduktion in den Eierstöcken an und ist einfach zu erlernen.

Es hilft bei:
Hitzewallungen
Unruhe, Herzrasen, Schlaflosigkeit
Prämenstruelles Syndrom
Migräne
Depression
Haarausfall und brüchigen Nägeln
Gelenkbeschwerden
Gedächtnisschwäche

Inhalt:
Erlernen der Hormonyogaübungsreihe
Entspannungstechniken (Yoga-Nidra)
Erlernen von Anti-Stress-Übungen
Praktizieren und Erfahrungsaustausch

Termin:
17.-18. Mai 2014
09.-16.00 Uhr

Kosten: 160,00 €

Anmeldeschluss: 09.05.2014